Der rote Faden durch die Histologie - Elibrary, die Online-Bibliothek für medizinische Fachbücher von Elsevier

Wir werden am 4. Juni 2020 auf einen neuen Offline-Reader umstellen. Um den neuen Offline-Reader verwenden zu können, müssen Sie die ältere Version deinstallieren. Alle Personalisierungen, die Sie speichern möchten, müssen heruntergeladen werden, bevor wir ein Upgrade auf den neuen Offline-Reader durchführen (4. Juni 2020).


Bitte geben Sie AND, OR, NOT ein, um die Suchergebnisse einzugrenzen.
 
 
 

Taschenbuch Histologie (2. A.)

Herausgeber/Autor,  Wennemuth, Gunther
Lesen auf : Desktop SmartPhone Tablet iOS Android
 

Buch-Beschreibung

Der rote Faden durch die Histologie! Die ideale Kombination aus Kurzlehrbuch und Atlas: Das Buch vereint Kurzlehrbuch-Wissen mit histologischen Bildern der wichtigsten Präparate sowie erklärenden Schemazeichnungen zu Makroskopie und Mikroskopie. Ihre Vorteile: - Übersichtlich und klar: Anschauliche histologische Präparate sowie Schemazeichnungen und gut strukturierter Text ergänzen sich optimal zu sinnvollen Lerneinheiten. Makroskopische Übersichtsbilder stellen den Bezug zum histologischen Detail her. - Umfassend und kompakt: Alle histologischen Themen sind verständlich auf Doppelseiten aufbereitet – rechts die Abbildungen, links der Text. - Einzigartig: der starke Klinikbezug! Praxisfälle am Anfang jedes Kapitels mit passenden Stichpunkten aus der Histologie sind der ideale Einstieg in das Thema. Innerhalb des Kapitels sind weitere klinische und histopathologische Bezüge sowie Differentialdiagnosen eingearbeitet. - Vielseitig einsetzbar: Nutzen Sie es begleitend zum Histo-Kurs und zum Lernen für Testate, Klausuren und aufs Physikum!